GTX 1060 Custom-Karten ab heute erhältlich?

Heute soll der Verkauf der GTX 1060 im Referenzdesign starten. Nun sollen aber auch einige der Custom-Karten heute in den Läden landen. Kriegt nun AMD Schwierigkeiten, weil ihre Custom RX 480 noch nicht erhältlich sind?

Eben berichteten wir über die Lieferverzögerungen der Custom-Designs der RX 480. Möglicherweise trifft es AMD noch härter als angenommen. Der Verkauf der GTX 1060 wird etwas anders ablaufen als bei der GTX 1070 und GTX 1080. Die Founders-Edition wird bei der GTX 1060 nur über Nvidia selbst erhältlich sein und soll ab heute um 15:00 erwerbbar sein.

Schenkt man overclockers.co.uk glauben – welche ja schon des öfteren mit „Gerüchten“ recht behielten – sollen die Customs-Designs-Karten ab heute, ebenfalls um 15:00 (14:00 Grossbritanien) zum Kauf bereitgestellt werden. So befinden sich zahlreiche Custom-Design der GTX 1060 bereits auf Lager. Weiter ins Detail ging man jedoch nicht, um welche Custom-Karten es sich handle.

So kann man davon ausgehen, dass es sich demnach auch in Deutschland nicht anders entfalten wird. Die GTX 1060 in der Founders-Edition wird dieses Mal jedoch nur in einer limitierten Auflage erhältlich sein und 319 Euro kosten. Die Custom-Karten sollen bereits ab 279 Euro erhältlich sein.

GTX 1060

 

Mal schauen was so Amazon für uns bereithält ab 15:00 und zu welchem Preis die im Moment verfügbaren Karten erhältlich sein werden.