Mad Catz RAT 8 modulare Gaming Maus | powered by Mad Catz | Review

Mad Catz bringt mit ihrer neuen RAT-Reihe ganze 6 neue Gaming Mäuse auf den Markt. Dabei setzen sie wieder auf das gute, alte Rot-Schwarze Design. Eine Neuauflage unserer bereits getesteten Pro X – die Pro X+, ist mit von der Partie. Wir durften eines der größeren Flaggschiffe, die RAT 8 testen und sind begeistert von der modularen Maus.

mad-catz-rat-8-9

Der erste Eindruck:

Mad Catz setzt nicht nur bei der Farbwahl der Mäuse auf Rot-Schwarz sondern auch die Umverpackung, bzw. der Pappschieber zeigt sich im selben Stil. Diese kommt, auch bedingt durch das glänzende Mad Catz Logo, sehr hochwertig rüber und zeigt alle wichtigen Spezifikationen und Features. Auf der Frontseite fällt ein neues Logo auf, welches den Hinweis auf Mad Catz‘ „Kameleon“ RGB-Beleuchtung gibt. Alle Mäuse ab der RAT 6, kommen mit der individuellen Beleuchtung daher. Unter dem Pappschieber erscheint dann eine komplett Rote Box mit einem RAT 8 Aufdruck.

mad-catz-rat-8-9-11

Darin zu finden ist, neben der Maus natürlich, massig Zubehör. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der RAT 8 um eine modulare und individualisierbare Maus. Deswegen fällt hier das Zubehör deutlich üppiger aus, als bei anderen Gaming Mäusen. Wie auch schon die von uns getestete Mad Catz RAT Pro X, kommt die RAT 8 mit verschiedenen Handballenauflagen (3 Stück), Seitenteilen (2 Stück) und mehr. Etwas Entscheidendes hat die RAT 8 aber inpetto, was viele Gaming Mäuse aktuell nicht mehr so häufig mitbringen – zusätzliche Gewichte. An der Maus selbst fällt dazu noch ein Scrollrad auf, welches auf der Daumen-Seite angebracht ist und seitlich gescrollt werden kann. Aber dazu später mehr.

mad-catz-rat-8-12

Einen genauen Überblick über den Lieferumfang und mehr, bekommt ihr in unserem Unboxing:


Der Komfort:

Zum Komfort kann es einfach nichts zu bemängeln geben. Die RAT 8 kommt mit so vielen individualisierungsmöglichkeiten, dass sie wirklich auf jede Hand perfekt angepasst werden kann. Von der Form oder dem Abstand der Handballenauflage, zur Anbringung von Verbreiterungen (welche übrigends nur für die rechte Seite gedacht sind) bis hin zur Einstellung der Daumenpartie in der Breite und Länge.

Um die Einstellungen möglich zu machen, hat sich Mad Catz etwas sehr praktisches einfallen lassen. Wärend das Tool bei der Pro X lose im Lieferumfang mit dabei ist, habt ihr es mit eurer RAT 8 immer dabei. Dieses findet ihr am hinteren Ende der Maus. Schraubt man das Tool ab, befinden sich darunter die Gewichte, welche mittels einer Feder in Position gehalten werden. Insgesamt sechs Gewichtringe á 6 Gramm, können beliebig angebracht werden. Da das Gerüst der RAT 8 aus Aluminium besteht, bringt diese bereits ein gutes Eigengewicht mit.

mad-catz-rat-8-7 mad-catz-rat-8-3 mad-catz-rat-8-2 mad-catz-rat-8-910

Dazu sind einige Modelle der neuen RAT-Reihe mit der „Kameleon“ RGB-Beleuchtung ausgestattet. Hier können, mit Hilfe der Mad Catz Software, das RAT 8 Logo, die inneren „Stripes“ und der Button zur Regulierung der DPI, unabhängig voneinander beleuchtet werden. Effekte wie „Atmen“, „Herzschlag“ und mehr sind natürlich auch einstellbar.


Die Praxis

Eines ist klar. Die Mad Catz RAT 8 ist keine der Mäuse welche man auspackt, anschließt und mit dem Zocken loslegt. Wer eine auf seine Hand perfekt abgestimmte Maus haben möchte, muss hier ein paar Minuten und Testspiele investieren. Mag man es lieber, die ganze Hand auf die Maus zu legen, dem empfehlen wir das breite Seitenteil. Damit könnt ihr euren kleinen und den Ringfinger bequem ablegen. Durch drehen an der hinteren Schraube des linken Seitenteils, stellt ihr es weiter vor oder zurück, um es auf eure Daumenlänge einzustellen und die Buttons besser zu erreichen. Für die Daumenhaltung nach außen oder innen, ist die Einstellschraube auf der Oberseite zuständig.

Die Handballenauflage gibt es in drei verschiedenen Varianten, welche sich von der Höhe, Form und Neigung unterscheiden. Durch einen kleinen Button auf der linken Seite jeder Auflage, lässt sich diese in 4-Stufen vor- oder zurückstellen.

Ein tolles Feature ist übrigends auch das seitlich scrollbare Rad. Somit müsst ihr euren Zeigefinger nicht mehr von der linken Maustaste nehmen, um zum Beispiel die Waffe zu wechseln. Alles kann nun bequem mit dem Daumen erledigt werden. Das Rad ist zwar nicht gummiert wie das Scrollrad, bietet aber durch die Einkerbungen einen genauso guten Grip.

Den bereits an der Pro X vorhandene „Präzisionszielbutton“, hat Mad Catz hier ebenfalls verbaut. Damit lässt sich bei gedrückthalten des Buttons, die DPI auf einen vorher eingestellten, niedrigen Wert herunterregeln. Das soll besonders bei Snipern eine deutliche Verbesserung bringen.

mad-catz-rat-8-8 mad-catz-rat-8-7 mad-catz-rat-8-6 mad-catz-rat-8-5 mad-catz-rat-8-4

Die Software selbst bietet sehr viele Möglichkeiten zur Individualisierung. So können einzelne Maustasten mit beliebigen Makros versehen, die Präzisionszielfunktion, Abfragerate und mehr eingestellt werden. Selbst die Abhebehöhe ist bis 3 mm fest einstellbar oder individuell kalibrierbar.

mad-catz-rat-8-software-abfragerate-polling-rate mad-catz-rat-8-software-abhebehoehe mad-catz-rat-8-software-anzeige-helligkeit mad-catz-rat-8-software-dpi-multiplikator mad-catz-rat-8-software-dpi-schalter mad-catz-rat-8-software-einrasten-des-winkels mad-catz-rat-8-software-kameleon mad-catz-rat-8-software-mausreaktion-dpi mad-catz-rat-8-software-praezisionszielfunktion mad-catz-rat-8-software-programmierung mad-catz-rat-8-software-rotax

Hier die offiziellen, technischen Daten:

mad-catz-rat-8-technische-daten


Fazit

Die Mad Catz RAT 8 hat uns einfach vollkommen überzeugt. Egal ob Verarbeitung oder die Features, alles stimmt. Zum Preis von 99€ bekommt man hier eine absolute highend Gaming Maus, welche sich perfekt auf jede Hand einstellen lässt und eine sehr gute Alternative zur doppelt so teuren Pro X bietet. Zwar baut sich die RAT 8 nicht auf einem Magnesium- sondern auf einem Aluminiumrahmen auf, bietet aber somit schon ein gutes Standardgewicht, ohne die mitgelieferten Gewichtringe nutzen zu müssen.

Praktisch ist auch das Scrollrad für den Daumen, welches das Problem löst bei einem Waffenwechsel den Zeigefinger von der linken Maustaste nehmen zu müssen.

Wir finden es dazu sehr gut, dass Mad Catz zum alten Farbschema zurückgekehrt ist und nun auch auf eine RGB-Beleuchtung setzt. So kann man diese auch auf sein bereits stehendes RGB-Equipment farblich anpassen.

Negatives konnten wir bisher in dem Testzeitraum nichts finden und sind immernoch von den sehr vielen, positiven Eigenschaften angetan. Aufgrund dessen können wir für die Mad Catz RAT 8 eine klare Empfehlung aussprechen und vergeben hierfür unseren Gold Award.

mad-catz-rat-8-gold-award


Vielen Dank an Mad Catz für die Unterstützung!

Wer nun neugierig geworden ist und die Mad Catz RAT 8 sein Eigen nennen möchte, kann diese über unseren Amazon Link erwerben. Mit einem Kauf, unterstützt ihr uns und das Projekt PLAY-GEN.

Mad Catz RAT 8


Mad Catz RAT 8

Ergonomie - 10
Features - 10
Preis/Leistung - 9.5
Verarbeitung - 9.5

Be the first and rate this post Rate It

Only logged in users can rate this post

9.7

Beste Preis/Leistung in dem Segment

0

Not rated yet. Users Rate

Kurzgesagt: Zum Preis von 99€ bekommt man mit der Mad Catz RAT 8 eine absolute Highend Gaming Maus, welche sich perfekt auf jede Hand einstellen lässt.

Die Review wurde erstellt von: Patrick

Teile diesen Beitrag:
Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0